Was ist Kinesiologie
Kinesiologie ist eine einzigartige Methode um Blockaden auf körperlicher sowie seelischer Ebene zu erkennen und zu lösen.
Durch Kinesiologie können wir die Sprache der Seele und des Körpers verständlich machen:

Kinesiologie

 

"Geh du vor........................"
sagte die Seele zum Körper,
".........auf mich hört er nicht,
vielleicht hört er auf Dich"

"Gut,....ich werde krank werden,
dann wird er Zeit für Dich haben"
sagte der Körper zur Seele.

Ulrich Schaffer


Kinesiologie


Kinesiologie ist eine sanfte, ganzheitliche Heilmethode, die auf der Traditionellen Chinesischen Medizin beruht und ähnlich wie Akupunktur, nur ohne Nadeln, wirkt. Sie können damit

  • Stress abbauen
  • Ängste überwinden
  • Blockaden auflösen

Kinesiologie bedeutet wörtlich die „Lehre von der Bewegung“ bzw. den „Bewegungsabläufen“. Wir fühlen uns dann wohl und gesund, wenn der freie Fluss der Lebensenergie (Chi) gewährleistet ist.

Durch Stress wird dieser freie Fluss behindert und es entstehen Blockaden. Energieblockaden können zu Konzentrationsschwäche, Launenhaftigkeit, Ängsten und in Folge auch zu organischen Störungen führen.

In der Kinesiologie spiegeln die Muskeln unser energetisches Gleichgewicht wieder und werden wie ein Messinstrument benutzt.
-->Siehe Muskeltest

Image
 





















 
Kinesiologie und Astrologie - Manuela Harrison - Burgenland / Wien- E-Mail: info@astrologie-kinesiologie.at